Aktuelles

12. Volks- und Raiffeisenbank und Famecha-CUP

 

Der 12. Volks- und Raiffesen und Famecha-Cup – gleichzeitig ein Qualtifikationsturnier für das Volksbankenmasters mit 62 Wertungspunkten – findet am 12. und 13. Januar 2019 im Freizeitzentrum in Blieskastel statt.

Das Teilnehmerfeld kann sich sehen lassen. Folgende Mannschaften haben ihre Teilnahme zugesagt:

Gruppe 1:
SV Scharzenbach – Landesliga Ost
SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim 2 – Bezirksliga Homburg
FC Palatia Limbach – Verbandsliga Nord/Ost
SC Blieskastel-Lautzkirchen – Landesliga Ost
FSV Jägersburg 2 – Verbandsliga Nord/Ost
Gruppe 2:
Spvgg Einöd-Ingweiler – Verbandsliga Nord/Ost
Svgg Hangard – Landesliga Ost
SC Hauenstein – Verbandsliga Südwest (Rheinl./Pfalz)
SG Bruchmühlbach-Miesau – Kreisliga A Kusel
FV Eppelborn – Saarlandliga
Gruppe 3:
FC Hertha Wiesbach – Oberliga Rheinland-Pfalz/Saarland
FC Bierbach – Landesliga Ost
FV Biesingen – Bezirksliga Homburg
SG Blickweiler-Breitfurt – Landesliga Ost
SV Bliesmengen-Bolchen – Verbandsliga Nord/Ost
Gruppe 4:
SV Rohrbach – Saarlandliga
SV Kirrberg – Landesliga Ost
SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim – Verbandsliga Nord/Ost
SV Gencl. Homburg – Landesliga Ost
SV Niederwürzbach – Kreisliga A

Es werden insgesamt 1200 € an Preisgelder ausgespielt, die wie folgt ausgeschüttet werden:

1. Platz: 600 €
2. Platz: 300 €
3. Platz: 200 €
4. Platz: 100 €

Den Spielplan - nebst Spielordnung - findet ihr hier.